Die Kunst der Liebe

– Die Liebesakademie im ZEGG –


Mehr(ere) lieben

 


Basis und Heilungspotential / 12.-15. Mai 2022


Wir werden gemeinsam erforschen und Wissen zusammentragen zu den Themen:

  • Welche Basis brauche ich und was kann ich lernen auf diesen Weg?
  • An welche Herausforderungen kann mensch kommen bei Mehrfachbeziehungen? 
  • Was ist ihr Heilungspotential?

In der Seminarreihe stehen uns, je nach den Fragen und Themen der TeilnehmerInnen und dem Prozess der entsteht, folgende Methoden zur Verfügung:

  • Wissensinspiration durch das Team
  • Erfahrungsaustausch unter den TeilnehmerInnen
  • Berührungsrituale, um uns liebevoll zu nähren
  • Forum, eine Kommunikationsform um unsere innere Bewegungen sichtbar und fühlbar zu machen
  • Männer-und Frauenkreis, um in unserer Suche nach der „Mehrliebe“ auch im eigenen Geschlecht Halt und Unterstützung zu erleben
  • Meditation, um immer wieder unser Zentrum, ganz wichtig in der Liebe zu mehreren, zu stärken
  • Naturrituale, um unserer erfüllten Herzenssehnsucht in der Liebe zu begegnen und um Muster und Glaubenssätze abzugeben, die uns hindern, frei zu lieben

Team: Susanne Kohts, Roger Balmer und Team

Datum: 12.-15. Mai 2022

Ort: ZEGG, Bad Belzig bei Berlin (www.zegg.de)


Kosten:
Kursgebühr: € 260 / 310 / 360 (Selbsteinschätzung) + € 178,50 Unterkunft  im Mehrbettzimmer inklusive biologischer, vegetarischer Vollverpflegung und Kurtaxe.
Einzel- und Doppelzimmer sind auf Anfrage und gegen Aufpreis erhältlich.

Anmeldung: demnächst hier möglich


Herzlich willkommen - Susanne Kohts, Roger Balmer &Team